Allgemein

Neun Prozent mehr Buchungen: Trend Wanderurlaub macht‘s möglich

Daniel Kraus: „Ansprüche werden vielfältiger – Programmbreite und -tiefe gefragt“

HAGEN - 20.05.2015. 

Die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2014/2015 schließt Wikinger Reisen mit einem Gästeplus und Umsatzplus von neun Prozent ab. Urlauberansprüche variieren stark und verlangen zunehmend Programmvielfalt. Im Trend liegen Themenwanderreisen, Wanderstudienreisen sowie Aktivurlaub als gesunde Mischung aus Bewegung und Genuss. Trendziele sind spanische Regionen, nordische Länder und Großbritannien. Insgesamt registriert der Marktführer für Wanderurlaub ein starkes Europajahr.

Zu Trends und Entwicklung eine Einschätzung von Daniel Kraus, geschäftsführender Gesellschafter Wikinger Reisen:

Trend Wanderurlaub und Vielfalt: „Wanderurlaub trifft den Nerv der Zeit – generationenübergreifend, geführt und individuell. Dabei werden die Anforderungen vielfältiger – das hängt nicht vom Alter ab, sondern von den Ansprüchen des Einzelnen. Als Spezialveranstalter müssen wir dem entgegenkommen. Programmbreite und -tiefe ist gefragt: von der lockeren Genusstour bis zum sportlichen Trekking, von einfacheren Unterkünften bis zum Komforthotel, Wanderurlaub pur oder kombiniert mit anderen Aktivitäten.“

Trend Themenreisen: „Geführte Themenreisen kombinieren Bewegung mit einem inhaltlichen Schwerpunkt – z. B. Kochen, Gärten, Fotografieren oder Kunst. Das kommt persönlichen Interessen von Wanderurlaubern entgegen. Zudem haben Gäste einen weiteren Aspekt, der sie verbindet – das stärkt die Atmosphäre in der Gruppe zusätzlich.“

Trend „Gesunde Mischung aus Bewegung und Entspannung“: „Die gesunde Mischung aus Bewegung und Entspannung, Entschleunigung und Genuss ist gefragt. Das beobachten wir bei unseren ‚natürlich gesund‘-Programmen. Dafür gibt es eine wachsende Zielgruppe.“

Trendziele: Hervorragend laufen das spanische Festland und die Kanaren. Madeira, Irland, Großbritannien, Italien, Island und Skandinavien legen alle stark zu.
Der „Überflieger“ bei den Fernstrecken ist 2015 Lateinamerika.

Text 1.887 Zeichen inkl. Leerzeichen

Daniel Kraus - Geschäftsführender Gesellschafter Wikinger Reisen
Daniel Kraus - Geschäftsführender Gesellschafter Wikinger Reisen
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 (0)2331-463 078

Pressemitteilung

Tragen Sie sich hier für unseren Presseverteiler ein:


Newsroom