Wikinger-Touren

Wandern, Rad und Kanu fahren: Auf ins Bilderbuchland Schweden!

Neu: Aktivwoche in Skåne und Wanderung auf dem Gotaleden

HAGEN - 24.06.2021. 

. Grüne Wiesen, blaue Seen, rote Holzhäuser: Schweden hat „die“ Kulisse für den relaxten Aktivurlaub. Pünktlich zum „Midsommar“ bringt Wikinger Reisen neue Trips ins Bilderbuchland: eine Multiaktivwoche mit Wanderungen, Kanutouren und nachhaltigem Wildnishotel im südschwedischen Skåne. Und eine Genusswanderreise auf dem Fernwanderweg Gotaleden – von Göteborg bis zur „Kaffeehauptstadt“ Alingsås. Auch weitere Wander- und Radklassiker, u. a. in Småland und an der Westküste, laufen jetzt wieder. Guided in kleinen Gruppen oder self-guided als Individualreise.

Urban Life trifft Provinz-Charme: der Gotaleden
Ein echter Genuss-Tipp ist der Gotaleden: ein 71 Kilometer langer Fernwanderweg vom quirligen Göteborg ins beschauliche Alingsås. Die Wikinger-Gruppe erlebt einen Mix aus Urban Life und Provinz-Charme. Und lässt sich in den Cafés der Kaffee-Metropole vom Duft frisch gerösteter Bohnen und Zimtschnecken verführen. Dazu gibt es eine Portion Bewegung: Die Wanderer durchstreifen weite Wälder, erklimmen gemeinsam den Goråsbergen und erkunden das Säveåns-Naturreservat.

Nachhaltige Aktivwoche in Skåne
Eintauchen, gleiten lassen, genießen … Auf dem Immeln-See in Skåne mit über 200 Inseln ist der Alltag ganz weit weg. Die Wandergruppe wohnt mitten im Bilderbuchschweden: Ihr rotes Breanäs Hotell liegt am blauen See in der grünen Wildnis. Und ist obendrein nachhaltig – inklusive Öko-Wassersystem, Biobettwäsche und Essen aus regionalen Zutaten. Neben zwei Kanutouren stecken im einwöchigen Aktivpaket lockere Wanderungen, ein Stopp am spektakulären Diabas-Steinbruch und ein Ausflug nach Kristianstad.

Wandern und Radeln im Herzen Smålands
Auch in Småland urlauben Wanderfans nachhaltig – im zertifizierten Ökohotel Mullsjö am gleichnamigen See gibt es Biofleisch und -fisch, Pilze, Beeren und vieles mehr aus der Gegend. Drumherum wartet der Nationalpark Store Mosse – auf lockeren Touren geht’s durch unberührte Hoch- und Niedermoore.

Im Naturparadies Småland sind auch Wikinger-Radgruppen unterwegs. Fünf Etappen – zwischen 19 und 60 Kilometern – führen durch nordische Nadelwälder, entlang des Stråken- und des Sandhemssjön-Sees und durch bäuerliche Szenerien. Eine Kanutour auf dem Fluss Tidan rundet das Aktivprogramm ab. Fakultativ gibt es die Möglichkeit zu einer Elch-Safari.

Schweden – aktiv und individuell
Individualurlaubern bietet der Aktivspezialist Komplettpakete – mit allem, was zum Wanderurlaub gehört: abwechslungsreiche Routen, exakte Wegbeschreibungen, reservierte Hotelzimmer. Auf Wunsch bucht er auch den Mietwagen dazu. In Südschweden starten Individualisten ihre Touren von drei Standorten aus: Sie wohnen zunächst im Seebad Varberg, dann am See Fryken in der Nähe von Sunne und zuletzt am Rimforsa-Strand. Beim zweiten Self-guided-Programm geht’s „Von der Küste bis zum Fjäll“: über die Bjäre-Halbinsel, durch die Seenlandschaft Östergötlands und das Hochfjäll bis nach Värmland.                                                             

Text 2.905 Z. inkl. Leerz.

More about … Genuss auf Schwedisch

Raggmunk und Jordgubbstårta – ohne diese Köstlichkeiten läuft in Schweden nichts. Raggmunk sind Kartoffelpfannkuchen – sie kommen u. a. mit Preiselbeeren, Baconstreifen oder Speck auf den Tisch. Hinter „Jordgubbstårta“ steckt eine rundum fruchtige Erdbeertorte.

Die schwedische „Fika“ ist eine gemütliche Kaffeepause mit Freunden und Bekannten. Und natürlich mit Kanelbulle (Zimtschnecke) & Co. Geselligkeit und Gespräche sind für Schweden ein typisches Merkmal ihrer über 100-jährigen „Fika-Kultur“.

Reisepreise und Termine:

Wanderreisen in kleinen Gruppen
Aktivwoche in Skåne: 8 Tage ab 1.345 Euro, August, min. 12, max. 20 Teilnehmer
Genusswandern in Schweden: der Gotaleden!: 8 Tage ab 1.835 Euro, August, min. 12, max. 17 Teilnehmer
Wanderwoche im Herzen Smålands: 8 Tage ab 1.265 Euro, Juli und August, min. 14, max. 20 Teilnehmer
Radurlaub in kleinen Gruppen
Radeln im Naturparadies: 8 Tage ab 1.498 Euro, Juli und August, min. 10, max. 18 Teilnehmer
Wanderurlaub individuell
Wanderwoche in Südschweden: 8 Tage ab 928 Euro, Juli bis September, ab einem Teilnehmer
Von der Küste bis zum Fjäll: 13 Tage ab 1.265 Euro, Juli bis September, ab einem Teilnehmer

Grüne Wiesen, blaue Seen, rote Holzhäuser: Schweden hat „die“ Kulisse für den relaxten Aktivurlaub
Grüne Wiesen, blaue Seen, rote Holzhäuser: Schweden hat „die“ Kulisse für den relaxten Aktivurlaub
Für Individualurlauber gibt es Komplettpakete – mit allem, was zum Wanderurlaub gehört: abwechslungsreiche Routen, exakte Wegbeschreibungen, reservierte Hotelzimmer
Für Individualurlauber gibt es Komplettpakete – mit allem, was zum Wanderurlaub gehört: abwechslungsreiche Routen, exakte Wegbeschreibungen, reservierte Hotelzimmer
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 (0)2331-463 078

Pressemitteilung

Tragen Sie sich hier für unseren Presseverteiler ein:


Newsroom