Allgemein

Wikinger-Reise gewinnt zweiten Platz beim Scandinavian Travel Award

Wanderreise durch drei Länder folgt der Faszination des Polarkreises

HAGEN - 23.02.2018. 

"Drei auf einen Streich - Wandern am Polarkreis". Mit dieser Aktivtour gewinnt Wikinger Reisen den zweiten Platz beim Scandinavian Travel Award 2018 in der Kategorie "Veranstalterprodukt". Die von einer Fachjury bewertete Reise führt durch Finnland, Schweden und Norwegen. Den Award verleihen der Verlag Nordis und die Messe Essen alljährlich auf der "Reise + Camping". Die Messe läuft zurzeit in der Ruhrgebietsmetropole.

Magische Anziehungskraft des Polarkreises
Eine Fachjury bewertete die geführte Wanderreise nach den Kriterien Erlebnis und Emotionen, Innovation, Authentizität, Bildungsfaktor, Outdooraktivität, Preis-Leistung und Nachhaltigkeit. "Roter Faden ist die magische Anziehungskraft des Polarkreises", so Kirsten Meck aus dem Wikinger-Marketing bei der Preisverleihung. "Teilnehmer erleben diese Faszination hautnah über Naturschauspiele und mythische Samenkulturen."

Reise folgt der Zugrichtung der Wikinger
Der 13-tägige Trip folgt der Zugrichtung der Wikinger: Vom finnischen Rovaniemi geht es westwärts ins schwedische Fjäll bei Jokkmock bis zur norwegischen Küstenstadt Mo i Rana mit dem Svartisen-Gletscher. Wikinger Reisen bietet diese geführte Wandertour im Juni und Juli 2018 an.

Text 1.200 Zeichen inkl. Leerzeichen

Reisepreise und Termine:

Drei auf einen Streich - Wandern am Polarkreis,
13 Tage ab 2.995 Euro, Juni und Juli 2018, min. 14, max. 20 Teilnehmer

Die mit dem Scandinavian Travel Award ausgezeichnete Reise führt vom finnischen Rovaniemi über das schwedische Fjäll bei Jokkmock bis zum Svartisen-Gletscher in Norwegen (Foto)
Die mit dem Scandinavian Travel Award ausgezeichnete Reise führt vom finnischen Rovaniemi über das schwedische Fjäll bei Jokkmock bis zum Svartisen-Gletscher in Norwegen (Foto)
Kirsten Meck aus dem Wikinger-Marketing mit der Urkunde zum Scandinavian Travel Award
Kirsten Meck aus dem Wikinger-Marketing mit der Urkunde zum Scandinavian Travel Award
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 (0)2331-463 078

Pressemitteilung

Tragen Sie sich hier für unseren Presseverteiler ein:


Newsroom