Fachpresse

Wikinger Reisen holt Scandinavian Travel Award

Auszeichnung für kreative Tourismusprojekte in Nordeuropa

HAGEN - 28.02.2019. 

Silber für Wikinger Reisen beim diesjährigen Scandinavian Travel Award. Der Marktführer für Wanderurlaub schaffte mit einem neuen Trekkingabenteuer auf dem norwegischen Jotunheimen-Trek den 2. Platz.

Preisverleihung auf der "Reise + Camping"
Der Nordis Verlag und die Messe Essen zeichnen mit dem Scandinavian Travel Award kreative Tourismusprojekte für Nordeuropa aus. Wikinger Reisen holt den begehrten Award bereits zum zweiten Mal. Marei Groh aus dem Marketing des Veranstalters nahm den Preis auf der "Reise + Camping" entgegen.

Aktivtrip auf historischem Jotunheimen-Trek
Die sportliche Siegerreise punktet mit authentischen und nachhaltigen Erlebnissen. Der 11-tägige Aktivtrip auf dem historischen Jotunheimen-Trek folgt den Spuren norwegischer Wanderpioniere. Die kleinen Trekkinggruppen übernachten in urigen Wanderhütten, kochen mit lokalen Produkten und erkunden das von Legenden erfüllte "Heim der Riesen".

Trendziel Skandinavien
Skandinavien gehört 2019 zu den Trendzielen. Wikinger Reisen, Marktführer für Wanderurlaub, verzeichnet aktuell einen deutlich zweistelligen Zuwachs.

Text 1.097 Zeichen inkl. Leerzeichen

Reisepreise und Termine:

Der historische Jotunheimen-Trek - 11 Tage ab 2.845 Euro, Juni bis August, min. 10, max. 14 Teilnehmer

Marei Groh aus dem Wikinger-Marketing nahm den Scandinavian Award entgegen
Marei Groh aus dem Wikinger-Marketing nahm den Scandinavian Award entgegen
Auf dem historischen Jotunheimen-Trek folgen die kleinen Trekkinggruppen den Spuren norwegischer Wanderpioniere
Auf dem historischen Jotunheimen-Trek folgen die kleinen Trekkinggruppen den Spuren norwegischer Wanderpioniere
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 (0)2331-463 078

Pressemitteilung

Tragen Sie sich hier für unseren Presseverteiler ein:


Newsroom