Archiv 2014

Leb jetzt! Wikinger Reisen startet bewegendes Video

Urlaubsträume verwirklichen, solange es geht …

HAGEN - 24.12.2014

Gelebt?! Unter diesem Motto startet Wikinger Reisen jetzt eine Video-Offensive. Zwei nahezu identische Clips - einmal mit negativem, einmal mit positivem Ausgang - motivieren zur Verwirklichung von Urlaubsträumen. Mit traumhaft schönen Aufnahmen, aktiv genießenden Reisenden und der klaren Message: Leb jetzt!

» Mehr erfahren

Im Trend: Wandern und Genuss

Erst aktiv sein - dann kochen, probieren, schwelgen …

Im Trend: Wandern und Genuss

HAGEN - 17.12.2014

In Wanderschuhen zum Winzer oder zur Olivenöl-Verkostung. Kochen im Fincahotel, Grillen mit dem Tavernenkoch oder in kalabrischen Spezialitäten schwelgen. "Wandern mit Genuss" - diesen Trend baut Wikinger Reisen weiter aus. Aktivurlauber mit Genießer-Genen reisen 2015 u. a. nach Mallorca, Kreta und Kalabrien. Die Touren gehören zur 1-2-Stiefel-Kategorie und eignen sich auch für Einsteiger.

» Mehr erfahren

Wikinger Reisen: Der Erfolgsweg geht weiter …

Veranstalter will weiter wachsen: Themenreisen, "zu Fuß"-Fernreisen und kleine Gruppen

HAGEN - 17.12.2014

Der Erfolgsweg geht weiter: 99 neue Programme in sieben Katalogen sollen Wikinger Reisen 2015 einen weiteren Gästezuwachs von rund sechs Prozent bringen. Darunter eine Wanderreise auf die legendäre Isle of Man, Rad-Urlaub in Uganda, ein Trekking auf Hawaii oder ein Traumtrip von Patagonien auf die Osterinseln und weiter nach Tahiti. Im Trend liegen Themenreisen, "zu Fuß"-Ferntouren mit mehr Wanderungen und kleine Gruppen.

» Mehr erfahren

„Wanderhoch“ auf den Azoren

Fünf Programme - erstmals individuelle Wanderreisen - neues Trekking

„Wanderhoch“ auf den Azoren

HAGEN - 16.12.2014

Das Hoch kennt jeder - aber dort waren die wenigsten. Wikinger Reisen entdeckt mit Wander- und Trekkingfans die Azoren. 2015 kommen drei neue Programme in die Kataloge: ein geführtes Trekking und zwei individuelle Wanderreisen. Außerdem lockt weiterhin "Ein Hoch auf die Azoren". Das Programm ist als zwei- oder dreiwöchige Rundtour buchbar.

» Mehr erfahren

Wo geht’s zum Wikinger-Wald …?

Veranstalter rettet Flächen in Kanada vor Abholzung - weiteres Wald-Projekt in Chile

HAGEN - 16.12.2014

… von Vancouver Island aus gut 100 Kilometer östlich, im Toba Valley an der Westküste Kanadas. Da liegt er - der Wikinger-Wald. Mit dem Kauf einer von Abholzung bedrohten Regenwaldparzelle leistet der naturorientierte Veranstalter einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. In Zusammenarbeit mit der Stiftung "Wilderness International", die Umweltschädigungen aufhalten will. Auch in Chile beteiligt sich das Touristikunternehmen an einem Baumprojekt.

» Mehr erfahren

Jubiläumstrip: Türkei-Safari wie anno 1985

Revival der ersten Tour vor 30 Jahren - Natur & Kultur von Istanbul bis Ephesus

Jubiläumstrip: Türkei-Safari wie anno 1985

HAGEN - 09.12.2014

30 Jahre Wander-Urlaub in der Türkei: 2015 legt Wikinger Reisen eine Jubiläumstour auf - als Revival der ersten Türkei-Safari durch Westanatolien anno 1985. Auf der gleichen Route und sogar mit demselben Reiseleiter. Nihat Gencosman führt die Wikinger-Gruppe damals und heute mit Begeisterung durch seine Heimat. Gemeinsam erleben sie aktiv Natur & Kultur in der Westtürkei: von Istanbul bis nach Ephesus.

» Mehr erfahren

Wikinger Reisen erklimmt neue Gipfel

Fast 51.000 Gäste, über 82 Millionen Umsatz - Spezialist gewinnt Marktanteile

HAGEN - 26.11.2014

Fast 51.000 Gäste und über 82 Millionen Umsatz - damit erklimmt Wikinger Reisen im 45. Geschäftsjahr gleich zwei neue Gipfel. Mit seinem unverwechselbaren, nachhaltig orientierten Reisestil überzeugt der Marktführer für Wanderurlaub und Spezialist für weltweite Aktivtrips von Jahr zu Jahr mehr Urlauber. Geführt in kleinen Gruppen oder individuell. Seit 2004 stieg die Gästezahl um satte 77 Prozent, der Umsatz hat sich in zehn Jahren verdoppelt.

» Mehr erfahren

Aktiv genießen: Wandern, Trekken, Radfahren

Wikinger Reisen: 80 neue Programme quer durch Europa

Aktiv genießen: Wandern, Trekken, Radfahren

HAGEN - 25.11.2014

Sieben Wikinger-Kataloge bewegen 2015 die Urlaubswelt, sechs davon mit Europazielen: Wandern mit Reiseleitung oder individuell, Trekking, Rad-Urlaub, Winter-Erlebnisse und "natürlich gesund". Von Island bis auf die Azoren, von der Isle of Man bis Montenegro, von den Färöer-Inseln bis nach Formentera, vom Oberengadin bis Kalabrien. Weltweit bringt der Marktführer für Wanderurlaub 99 neue Programme, rund 80 davon in Europa. Markenzeichen: aktiv, bewegend, näher an Land, Natur, Kultur und Bevölkerung.

» Mehr erfahren

Äthiopien: Ofenbau statt offenes Feuer

An Rauchfolgen sterben jährlich Millionen – Georg Kraus Stiftung fördert Kochstellen mit Abzug

Äthiopien: Ofenbau statt offenes Feuer

HAGEN - 13.11.2014

Rund drei Milliarden Menschen in Entwicklungsländern nutzen offenes Feuer zum Kochen. An den Folgen des schädlichen Rauchs sterben jährlich rund zwei Millionen. Die Georg Kraus Stiftung (GKS) fördert jetzt in Äthiopien Schulungen zum Bau von Öfen mit Rauchabzug. Sie schonen die Gesundheit und reduzieren den CO2-Ausstoß deutlich. Außerdem sinkt der Holzverbrauch, da auch einfache Lehmöfen Brennstoffe besser verwerten.

» Mehr erfahren

Wikinger Reisen: Rad-Urlaub rund um die Welt

Von Ostfriesland bis Uganda, von Jersey bis Australien

Wikinger Reisen: Rad-Urlaub rund um die Welt

HAGEN - 12.11.2014

Exotisch oder klassisch, fern oder nah, im Norden oder Süden, locker, genussvoll oder sportlich. Der Wikinger-Katalog "Rad-Urlaub" 2015 setzt auf aktive Vielfalt. Kleine geführte Gruppen entdecken Dänemark oder Uganda, Holland oder Australien. Individualreisende erobern im eigenen Tempo Ostfriesland, Menorca oder Jersey. Im kommenden Jahr hat der Veranstalter 120 Radreisen in 40 Ländern - 17 davon sind neu.

» Mehr erfahren

Hawaii in Trekkingstiefeln, Mexiko zu Fuß, Australien per Rad …

Wikinger-Kataloge "Fernreisen aktiv" und "Trekking weltweit" mixen Exoten und Klassiker

Hawaii in Trekkingstiefeln, Mexiko zu Fuß, Australien per Rad …

HAGEN - 28.10.2014

Trekken auf Hawaii. Die legendären Osterinseln erleben. Zu Fuß durch Mexiko, Brasilien oder Australien. Oder die Kapverden, Tansania oder die Rocky Mountains entdecken. Wikinger Reisen macht sein "bewegendes" Programm durch ausgefallene Ziele, ungewöhnliche Strecken, überraschende Details und Begegnungen unverwechselbar. In den 2015er-Katalogen "Fernreisen aktiv", "Trekking weltweit" und "Rad-Urlaub" treffen Exoten auf klassische Fernziele. Auf Fernreisen gibt es bis zum 4. Januar einen Frühbucher-Rabatt - auf alle Radtouren sogar bis Ende Januar.

» Mehr erfahren

Costa Rica: Trekkingpfade treffen Traumstrände

Mit Wikinger Reisen Dschungel- und Lavalandschaften entdecken - zu Fuß und per Rad

Costa Rica: Trekkingpfade treffen Traumstrände

HAGEN - 15.10.2014

Tukane, türkisfarbene Wasserfälle, Trekkingpfade und Traumstrände: In Costa Ricas Regenwäldern, Lavalandschaften und Tierparadiesen kommen aktive Naturfans auf ihre Kosten. Z. B. auf einem sportlichen Trekking, einem Erlebnis-Ferntrip mit Wanderungen oder einer Drei-Länder-Rad-Tour durch Costa Rica, Nicaragua und Panama. Die Trips sind, wie alle Wikinger-Fernreisen, für 2015 schon online buchbar - bis zum 4. Januar mit Frühbucher-Rabatt. Bei Rad-Fernreisen gilt der sogar bis Ende Januar.

» Mehr erfahren

Wanderspezialist Wikinger Reisen: noch mehr „zu Fuß“ durch Lateinamerika

Wanderspezialist Wikinger Reisen: noch mehr „zu Fuß“ durch Lateinamerika

HAGEN - 07.10.2014

Wikinger Reisen verbreitert aufgrund steigender Nachfrage sein Lateinamerika-Angebot: "Wir greifen den Trend auf - die meisten unserer neuen Fernreisen für 2015 gehen dorthin. Gleichzeitig wandern unsere geführten Gruppen immer mehr: Neu sind u. a. die Touren 'Mexiko zu Fuß' und 'Brasilien zu Fuß'." Alle Wikinger-Fernreisen sind bereits online buchbar - die Kataloge 2015 erscheinen Ende Oktober. Auf Ferntrips gibt der Veranstalter bis zum 4. Januar einen Frühbucher-Rabatt - bei Radfernreisen sogar bis Ende Januar.

» Mehr erfahren

Aktiv-exotisch: wandern und Rad fahren auf Sri Lanka

Drei aktive Fernreisen im Indischen Ozean – über Dschungelpfade und Insiderrouten

Aktiv-exotisch: wandern und Rad fahren auf Sri Lanka

HAGEN - 29.09.2014

Königliche Insel, tropisches Paradies, Schatzkiste der Natur: Sri Lanka verbindet Exotik, Bergwelt, Dschungel und Kultur. Kleine Wikinger-Gruppen entdecken diese Vielfalt auf drei geführten Aktivreisen: einer Insider-Rundtour, einem Wander- und Erlebnistrip zu den „Schätzen des Südens“ und einem Rad-Urlaub quer über die Insel. Die Wikinger-Fernreisen sind für 2015 schon online buchbar. Bis zum 4. Januar mit Frühbucher-Rabatt – bei Rad-Fernreisen sparen Urlauber sogar bis Ende Januar.

» Mehr erfahren

Voll im Trend: Schneeschuhwandern

Wikinger Reisen mit drei neuen Trips in Österreich und Polen

Voll im Trend: Schneeschuhwandern

HAGEN - 16.09.2014

Schwere- und lautlos durch die verschneite Natur gleiten. Schneeschuhwandern ist ein aktiver, gesunder und nachhaltiger Wintertrend 2014/2015. Drei Trips sind neu im Katalog "Winter-Erlebnisse" von Wikinger Reisen: Zwei individuelle Schneeschuhtouren führen ins Lechtal, eine geführte ins Glatzer Land in Polen.

» Mehr erfahren

"natürlich gesund" auf den Kanaren

El Hierro, Lanzarote, Teneriffa: aktive Wellness im Inselrhythmus

"natürlich gesund" auf den Kanaren

HAGEN - 02.09.2014

El Hierro ist die Unbekannteste – noch fast ein Geheimtipp. Lanzarote, die herbe Schönheit, vermittelt ein Gefühl für die Naturelemente. Und auf Teneriffa, besonders im Norden, kann die Seele baumeln. Wikinger Reisen hat auf jeder Kanarenschwester ein inseltypisches „natürlich gesund“-Programm entwickelt. Aktive Wellness auf Kanarisch: ursprünglich, an magischen „Kraftorten“ oder ganz relaxt.

» Mehr erfahren

Frisches Trinkwasser für die Sonnenschule

Georg Kraus Stiftung finanziert Schulbrunnen in Ecuador – Einrichtung fördert chancenlose Kinder

Frisches Trinkwasser für die Sonnenschule

HAGEN - 27.08.2014

Die „Sonnenschule“, eine Förderschule  der nichtstaatlichen Organisation „San Andres e. V.“, bringt Licht in das Leben ärmster Kinder im ecuadorianischen Aguia Frías. Sie unterstützt diese nach dem staatlichen Unterricht und ebnet damit den Weg zum Schulabschluss. Jetzt bauen die Initiatoren der Schule wegen des Trinkwassermangels in dem abgelegenen Dschungeltal zusätzlich einen Brunnen. Die Finanzierung übernimmt die Georg Kraus Stiftung (GKS).

» Mehr erfahren

Ultimo dell'anno: Silvester auf Italienisch

Zum Jahreswechsel wandern, genießen, entdecken: Mailand, Kampanien, Sizilien, Ischia

Ultimo dell'anno: Silvester auf Italienisch

HAGEN - 19.08.2014

Silvester auf Italienisch: in und um Mailand - mit Ausflügen nach Bergamo und zum Iseosee. Oder aktiv auf "göttlichem Pfad" in Sorrent. Das sind zwei von fast 60 Silvester-Touren aus dem Wikinger-Programm "Jahreswechsel 2014/2015". Die meisten - typisch für Wikinger Reisen - mit Wanderungen, Natur- und Kulturgenuss und kleinen Gruppen.

» Mehr erfahren

Frühlingsgefühle mitten im Herbst

4-Sterne-Wanderurlaub von der Quinta Alegre aus - jetzt auch individuell

Frühlingsgefühle mitten im Herbst

HAGEN - 05.08.2014

Üppige Blumenpracht, Sonne und milde Temperaturen: Madeira garantiert Frühlingsgefühle mitten im Herbst. Idealer Standort für Wanderurlauber ist die Quinta Alegre - ein Hotel im Herrenhausstil. Madeiras Verband für Tourismus auf dem Lande hat es gerade als 4-Sterne-Hotel Rural zertifiziert. Geführte Wikinger-Gruppen wohnen seit Längerem dort - ab sofort gibt es das komfortable und ruhig gelegene Landhotel auch im individuellen Programm.

» Mehr erfahren

Neu: Studienreise plus Wintersport

Auf Schneeschuhen: ins Herz der Samenkultur oder durch Islands Hochland

Neu: Studienreise plus Wintersport

HAGEN - 15.07.2014

Götter, Geister und Mythen, Legenden und Rituale - in Finnisch-Lappland ist all das höchst lebendig. Wikinger Reisen hat erstmals eine Studienreise entwickelt, die Lebensart mit aktivem Wintersport verbindet. Titel: "Auf Schneeschuhen ins Herz der Samenkultur". Islands Hochland präsentiert ein zweites neues Winter-Programm 2014/15: Umgeben von Gletschern entdecken kleine Gruppen von einer Mountain-Lodge im winterlichen Hochland aus ebenfalls per Schneeschuh die Insel aus Feuer und Eis.

» Mehr erfahren

„Retrouvance“: Verschwundene Dörfer wiederfinden

100 Jahre unberührte Natur - drei Wikinger-Trekkings in die Vergangenheit

„Retrouvance“: Verschwundene Dörfer wiederfinden

HAGEN - 24.06.2014

Eine Reise in die Vergangenheit - zwischen einsamen Hochweiden, tiefen Schluchten und glasklaren Bächen. Die Wikinger-Trekkings in "Verschwundene Dörfer" in der Haute-Provence und im Nationalpark Mercantour garantieren einzigartige Naturerlebnisse. Wanderer übernachten in uralten Dorfhäusern fernab der Zivilisation. Sie erleben die Landschaft hautnah und genießen die traditionelle Küche.

» Mehr erfahren

Kambodscha: Bildung als Brücke zur Selbstbestimmung

Hilfsprojekt holt Frauen aus der Gewaltzone – mit Beruf angstfreie Existenz aufbauen

Kambodscha: Bildung als Brücke zur Selbstbestimmung

HAGEN - 18.06.2014

Keine Ausbildung, keine gesellschaftliche Anerkennung, Opfer von Gewalt. Das kennzeichnet die Situation vieler Frauen und Mädchen in Kambodscha. Die Organisation Cambodian Women's Crisis Center (CWCC) holt Betroffene aus der Gewaltzone und entwickelt Bildungsmaßnahmen für sie. Sieben dieser Ausbildungsgruppen finanziert aktuell die Georg Kraus Stiftung (GKS).

» Mehr erfahren

Der Rennsteig - ein "Must" für Wanderfans

Drei Programme auf dem berühmten Weitwanderweg im Thüringer Wald – individuell oder geführt

Der Rennsteig - ein "Must" für Wanderfans

HAGEN - 10.06.2014

Rollkopf, Glöckner und Teufelsbuche, Sauberg und Pechleite. Urige Namen markieren den "Rennsteig" im Thüringer Wald. Wikinger Reisen erwandert den berühmten Kammweg in drei Varianten: individuell in acht oder vier Tagen sowie als geführte einwöchige Tour. Die individuellen Programme starten im Kurort Tabarz, die geführte Tour in Neuhaus am Rennweg.

» Mehr erfahren

Wander-Urlaub läuft gut ...

Wikinger Reisen steigert Umsatz um acht Prozent

Wander-Urlaub läuft gut ...

HAGEN - 04.06.2014

Es läuft gut beim Wander-Urlaub … Marktführer Wikinger Reisen erreicht in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2013/2014 ein Umsatzplus von acht Prozent. Trendziele sind Griechenland, Osteuropa, Großbritannien und Irland. Bei den Ferndestinationen entwickeln sich Asien, Afrika und Nordamerika positiv. „Gefragt sind alle Produktlinien“, so der geschäftsführende Gesellschafter Daniel Kraus: „Wander- und Rad-Urlaub genauso wie Trekking und aktive Ferntrips.“

» Mehr erfahren

Achtmal Zypern: "Göttlich" für Aktivurlauber

Acht Wander- und Radrouten bei Wikinger Reisen - neues Special "mit Genuss"

Achtmal Zypern: "Göttlich" für Aktivurlauber

HAGEN - 27.05.2014

Abwechslungsreich und sonnenverwöhnt, modern und doch ursprünglich. Zypern ist ein "göttliches" Paradies für Aktivurlauber. Wikinger Reisen folgt den überirdischen Spuren auf acht Routen im Süd- und Nordteil. Neu: das Special "Zypern mit Genuss".

» Mehr erfahren

Rücktritt, Neuwahlen, Ausnahmezustand: Was erwartet Reisende jetzt im Land des Lächelns?

Rücktritt, Neuwahlen, Ausnahmezustand: Was erwartet Reisende jetzt im Land des Lächelns?

HAGEN - 20.05.2014

Die thailändische Armee hat heute überraschend den Ausnahmezustand ausgerufen. Von Kriegsrecht ist die Rede, aber es ist kein Putsch – die Regierung ist nicht entmachtet. Die Armee betont, dass dieser Schritt notwendig war, um Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Was bedeutet die Lage für das Reiseziel? Ein Interview mit Peter Kaudelka, der schon über zehn Jahre in Thailand lebt. Der gebürtige Hagener betreibt mit seiner Frau Nan die Agentur Ancient Thai Travel und ist seit 1993 Reiseleiter von Wikinger Reisen.

» Mehr erfahren

Näher dran: Namibia und Südafrika zu Fuß

Neue Wikinger-Fernreisen für Wanderfans

Näher dran: Namibia und Südafrika zu Fuß

HAGEN - 13.05.2014

Wandern gehört bei Wikinger Reisen dazu - auch bei Fernreisen. Besonders aktive Erlebnistrips bekommen zusätzlich den Titel "zu Fuß": Nach Israel und den Rockies gibt es jetzt auch Südafrika und Namibia mit größerem Wanderpensum. Für 2015 plant der Veranstalter weitere "zu Fuß"-Angebote in Lateinamerika und im Oman.

» Mehr erfahren

Dolce Vita auf die "natürlich gesunde" Tour

Bewegende Aktiv-Erlebnisse in der Toskana und auf Ischia

Dolce Vita auf die "natürlich gesunde" Tour

HAGEN - 29.04.2014

Sanfte toskanische Hügel, explosive Blütenpracht auf Ischia, Dolce Vita und italienische Momente. Das ist der verlockende Rahmen für zwei "natürlich gesund"-Programme von Wikinger Reisen. Bei Life-Yoga, Aktivem Erwachen, Nordic Walking und Wanderungen tanken Urlauber Energie für den Alltag.

» Mehr erfahren

Mit Sonnenkraft gegen den Stromausfall

Mit Sonnenkraft gegen den Stromausfall

HAGEN - 29.04.2014

Mitten in der Operation fällt der Strom aus. Wärmebettchen der Frühchen werden kalt. Medizinische Geräte auf der Kinderstation des Provinzkrankenhauses in Eritrea bleiben stehen. Ein unvorstellbarer Engpass, der in der kleinen Stadt Keren zum Alltag gehört. Mit Sonnenkraft will die Georg Kraus Stiftung (GKS) künftig die überlebensnotwendige Stromversorgung sicherstellen. Durch den Bau einer Solaranlage.

» Mehr erfahren

Zwei neue Patagonien-Programme bei Wikinger Reisen

Zwei neue Patagonien-Programme bei Wikinger Reisen

HAGEN - 28.04.2014

Zwei neue Patagonien-Trips gibt es bei Wikinger Reisen. Naturfans bekommen die Kombination Chile und Argentinien wahlweise als aktive Fernreise oder sportliches Trekking.

» Mehr erfahren

Viermal über die Alpen, bitte...

Wikinger-Trekkings zur Alpenüberquerung - zwei der vier Programme sind neu

Viermal über die Alpen, bitte...

HAGEN - 15.04.2014

Zu Fuß über die Alpen - für Trekker ein besonderer Genuss. Wikinger Reisen bietet gleich vier komfortable Alpenüberquerungen an. Alle mit Gepäcktransport und fast ausschließlich Hotelübernachtungen. Neu: die Route München - Venedig und der Maximiliansweg - vom Bodensee nach Berchtesgaden.

» Mehr erfahren

Was wollen Wikinger-Gäste 2014?

Wandern, Radfahren, Trekken, aktiv in die Ferne: die Trendziele des Jahres

Was wollen Wikinger-Gäste 2014?

HAGEN - 08.04.2014

Was wollen Wikinger-Gäste 2014? Auf jeden Fall raus - die Buchungen liegen nochmals um über 10 Prozent über dem erfolgreichen Vorjahr. Ein Wachstumsfaktor sind individuelle Wanderreisen in Europa. Zu Trendzielen entwickeln sich Südafrika, Namibia und Botswana, Ecuador und Hawaii. Auch Jordanien und Israel stehen auf der Urlauberwunschliste. Wander- und Rad-Fans entdecken Griechenland neu. Außerdem positioniert sich, neben klassischen Mittelmeerzielen, Madeira. Trekker zieht es über die Alpen, nach Italien und ins isländische Hochland.

» Mehr erfahren

Stabwechsel bei der Georg Kraus Stiftung

Erich G. Fritz neuer Vorstandsvorsitzender – Hans-Georg Kraus übernimmt Ehrenvorsitz

Stabwechsel bei der Georg Kraus Stiftung

HAGEN - 02.04.2014

„Es lohnt sich, für die Projekte der Georg Kraus Stiftung einzutreten. Ich erlebe hier konkrete Hilfe zur Selbsthilfe – mit praktischer Orientierung und direkter Wirkung auf die Lebenswelt der Menschen“, so der neue Vorstandsvorsitzende Erich G. Fritz. Der langjährige Bundestagsabgeordnete übernimmt den Stab vom Stiftungsgründer Hans-Georg Kraus, der Ehrenvorsitzender wird.

» Mehr erfahren

Rad fahren wie Gott in Frankreich …

Wikinger-Aktivurlaub mit Genuss: in Aquitaine, Provence und Camargue

Rad fahren wie Gott in Frankreich …

HAGEN - 01.04.2014

Den Atlantik vor Augen, Pinien in der Nase und Austern auf der Zunge. Mit einer geführten Radreise durch den französischen Südwesten spricht Wikinger Reisen alle Sinne an. Individualurlauber folgen in Provence und Camargue per Rad den "Malern des Lichts".

» Mehr erfahren

Wikinger Reisen macht Hagen grüner

Azubis starten Pflanzaktion im Stadtwald - Veranstalter sponsert 2.500 Setzlinge

Wikinger Reisen macht Hagen grüner

HAGEN - 31.03.2014

Mit 2.500 Setzlingen macht Wikinger Reisen den Hagener Stadtwald grüner. Auszubildende des Veranstalters starteten jetzt eine Pflanzaktion nahe der Hinnenwiese. Das Unternehmen hat auch die Kosten für die Jungbäume in Höhe von 2.500 Euro übernommen.

» Mehr erfahren

Wikinger Reisen: aktiv anders …

Veranstalter hat eigenen Stil: bewegen und erleben, entdecken und genießen

Wikinger Reisen: aktiv anders …

HAGEN - 25.03.2014

Reisen im Wikinger-Stil. Nicht auf klassischem Langschiff, aber doch auf eine besondere Art. Der Spezialveranstalter entwickelt Urlaub, der bewegt: für Kopf und Körper. Seine Produkte sind unterschiedlich - von der Wanderreise über Rad-Urlaub und Trekking bis zu Ferntrip oder "natürlich gesund"-Programm - aber immer Wikinger-typisch: aktiv, erlebnisorientiert, landnah, nachhaltig. Wahlweise geführt oder individuell.

» Mehr erfahren

Urlaub, der nachhaltig bewegt

Wikinger Reisen gehört zum WWF-Projekt-Team "Biodiversität All Inclusive"

Urlaub, der nachhaltig bewegt

HAGEN - 19.03.2014

Wikinger Reisen gehört jetzt zum WWF-Projektteam "Biodiversität All Inclusive". Gemeinsam mit dem World Wide Fund For Nature und sechs weiteren Touristikunternehmen will der Veranstalter den Artenschutz in der Branche verankern. Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) fördert das Projekt. Wikinger Reisen ist von TourCert auf nachhaltiges Reisen zertifiziert.

» Mehr erfahren

"Wanderbar" wilder Kaukasus

Drei WWF-Sonderreisen: z. B. nach Georgien und Armenien

"Wanderbar" wilder Kaukasus

HAGEN - 18.03.2014

Wölfe, Braunbären, über 7.000 Tier- und Pflanzenarten – der Kaukasus ist eine Ökoregion der Superlative. Auf der WWF-Sonderreise „Georgien und Armenien: Aktiv im wilden Kaukasus“ entdecken Wikinger-Gruppen atemberaubende Bergszenerien. Mittelalterliche Kultur, regionale Küche und georgische Gastfreundschaft runden die 2-Stiefel-Tour ab. Mit insgesamt drei WWF-Sonderreisen macht der Veranstalter das Thema Naturschutz 2014 „wanderbar“.

» Mehr erfahren

Grün, spektakulär und 1.000 Kilometer Wanderwege

Aktiv-Urlaub auf La Palma - in allen Schwierigkeitsgraden - geführt und individuell

Grün, spektakulär und 1.000 Kilometer Wanderwege

HAGEN - 04.03.2014

Sie ist grüner als ihre kanarischen Schwestern und UNESCO-Biosphärenreservat. Sie hat einen der weltweit größten Erosionskrater, die "Caldera de Taburiente", überragt von dem Fast-Zweieinhalbtausender "Roque de los Muchachos". Und nahezu 1.000 Kilometer Wanderwege auf alten Verkehrsverbindungen. Das alles macht La Palma zum puren Naturerlebnis. Wikinger Reisen bietet 2014 hier sieben verschiedene Wander-Urlaube an, geführt und individuell, ein- und zweiwöchig.

» Mehr erfahren

Wikinger Reisen macht Chinas Kultur "wanderbar"

Seidenstraße und Yangtsekiang-Schluchten – locker oder sportlich

Wikinger Reisen macht Chinas Kultur "wanderbar"

HAGEN - 18.02.2014

Schneebedeckte Gipfel, tiefe Schluchten und jede Menge Tradition. Zwei neue Routen aus dem Wikinger-Katalog „Fernreisen aktiv“ machen Chinas Kultur, Natur und Alltag „wanderbar“. Asienfans tauchen hautnah ins Reich der Mitte ein: auf leichten Touren der 1-Stiefel-Kategorie entlang der Seidenstraße. Oder sportlich auf 2-3-Stiefel-Wanderungen „Durch die Schluchten des Yangtsekiang“.

» Mehr erfahren

Perspektiven für behinderte Jugendliche in Peru

Georg Kraus Stiftung unterstützt Begegnungsstätte am Rande von Lima

Perspektiven für behinderte Jugendliche in Peru

HAGEN - 13.02.2014

Behinderte Kinder und Jugendliche für ein eigenständiges Leben stärken. Das ist Ziel von "Amancay - Begegnung auf Augenhöhe e. V." in Lima. Mit einer Begegnungsstätte in der peruanischen Hauptstadt kämpft der Verein mit Unterstützung der Georg Kraus Stiftung (GKS) gegen die Benachteiligung dieser jungen Menschen.

» Mehr erfahren

Irland hautnah erleben: zu Fuß und per Rad

Durch Hochmoore, über Schmugglerpfade und Steilklippen, geführt oder individuell

Irland hautnah erleben: zu Fuß und per Rad

HAGEN - 04.02.2014

Rau und sanft, wild und schroff - Irland hat was. Aktivurlauber sehen, spüren und schmecken die grüne Insel hautnah - zu Fuß, per Rad, mit Reiseleiter oder individuell. Sie entdecken Hochmoore und Klippen, Fjorde, verwunschene Orte und Schmugglerpfade. Neu sind zwei individuelle Wanderreisen von Ort zu Ort ins wilde Connemara und in die verwunschene Grafschaft Donegal.

» Mehr erfahren

"natürlich gesund": Bewegung und Balance

Wandern, Radeln, Fitness, Yoga, Qi Gong: an der Côte d‘Azur und im Lechtal

"natürlich gesund": Bewegung und Balance

HAGEN - 21.01.2014

Der Katalog „natürlich gesund“ geht in die zweite Runde. Nach erfolgreichem Start im letzten Jahr präsentiert Wikinger Reisen jetzt 21 relaxte Aktiv-Programme, die anregen, vom Alltag entspannen und fit halten. Mittlerweile haben dafür 45 Wikinger-Reiseleiter ihre Fortbildung zum zertifizierten Gesundheitswanderführer abgeschlossen. Mit ihren Gruppen sind sie u. a. auf der Halbinsel Giens an der Côte d‘Azur und im Naturpark Tiroler Lech unterwegs.

» Mehr erfahren

Starke Touren mit leichtem Gepäck

"Trekking-Touren 2014": Sierra Tramuntana, Spiti, Dolpo, Uturuncu …

Starke Touren mit leichtem Gepäck

HAGEN - 07.01.2014

Leichtes Gepäck, höchstens 14 Teilnehmer pro Gruppe und die Welt zu Füßen. Trekker entdecken mit Wikinger Reisen die Sierra Tramuntana, das indische Spiti, den Supervulkan Uturuncu oder die unbekannte Region Dolpo in Nepal. Mit Touren ab der 2-3-Stiefel-Kategorie ist der Katalog "Trekking weltweit 2014" sportlicher geworden: Die Gehzeiten liegen bei mindestens sechs Stunden, dazu kommen mindestens 600 Meter Höhenunterschied.

» Mehr erfahren
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 2331-463 078


Dagmar Kimmel
Dagmar Kimmel

Geschäftsführerin

+49 2331-904 711

Newsletter

Tragen Sie sich hier für unseren Presse-Newsletter ein:


Newsroom