45 Jahre Wikinger Reisen - Die Chronik

 

1967
wird in Rheine ein gemeinnütziger Verein unter der Bezeichnung "Clubreisen für junge Leute" gegründet.

1969
Gründung der "Renta Gruppenreisen-Service GmbH" als Ergänzung zu den gemeinnützigen Jugendreisen. Später erfolgt die Umbenennung in "Wikinger Reisen GmbH".

1972
Die erste "Island-Hochland-Expedition" mit Landrovern und Zelten findet statt. Das Wikinger-Konzept "Abenteuer Reisen" ist geboren.

1977
Beginn des Fernreiseprogramms mit zwei Motorhomes durch die kanadischen Rockies und mit dem Landrover durch Kenya und Tansania.

1983
Fusion der "Clubreisen für junge Leute GmbH" mit "Wikinger Reisen GmbH".

1985
Das Wanderprogramm wird ausgebaut. Mit La Gomera beginnt das Insel-Wanderprogramm, das in den Folgejahren sehr erfolgreich erweitert wird. Das Fernreiseprogramm wächst Mitte der 80er Jahre überproportional an.

1989
Das 20 jährige Bestehen wird mit einem großen Reisemarkt in der Stadthalle Hagen mit 5000 Besuchern gefeiert.

1993
Nach 10 Jahren auf der "Wikinger-Burg" Büddinghardt erfolgt im Dezember der Umzug in ein  neues firmeneigenes Verwaltungsgebäude im Zentrum von Hagen-Haspe in der Kölner Straße 20.

1994
In diesem Jahr wird Wikinger Reisen 25 Jahre alt und bietet im Jubiläumskatalog 124 verschiedene Reiserouten in 65 Ländern auf fünf Kontinenten an.

1996
Gründung der Georg Kraus Stiftung und Übertragung von 20% Gesellschafteranteilen von Wikinger Reisen GmbH an die Georg Kraus Stiftung. Erstmalig erscheint ein separater Radkatalog. Im November wird die Tochterfirma Wikinger Individuell gegründet, spezialisiert auf individuelle Wander- und Radreisen in Europa. Damit komplettiert Wikinger Reisen seine umfassende Palette an Wanderreisen.

1997
Als einer der ersten Veranstalter bietet Wikinger  Reisen umfangreiche Informationen über alle angebotenen Reisen im Internet an.

1998
Erweiterung des Firmengebäudes durch Erwerb des Nebenhauses. Über 50 Mitarbeiter finden auf ca. 1.000m² optimale Raumverhältnisse vor. Erstmalig werden die  Produkte Europa und Fernreisen in zwei separaten Katalogen präsentiert.

Die Gruppe "49 on top" für die Generation ab Mitte 40 gegründet. Gemeinsame Aktivitäten wie Wandern, Rad fahren oder der Besuch von kulturellen Veranstaltungen stehen im Vordergrund des Vereins, der bundesweit in Regionalgruppen organisiert ist.
 
1999
Die Wikinger Trekkingreise im Piemont wird von der Zeitschrift Geo Saison ausgezeichnet. Der Jahresumsatz übersteigt erstmalig 50 Millionen DM. Über 20.000  Gäste erleben mit der Wikinger Gruppe aktiv Natur und Kultur weltweit.

2000
Wikinger Reisen erweitert und modifiziert sein Internet-Angebot auf über 1.000 Seiten. Mit der Online-Buchbarkeit können Buchungen direkt online getätigt werden.
Ein umfangreicher und ständig aktueller Auftritt im Internet führt zu einer Frequenz von 60.000 Besuchern innerhalb eines Jahres bei www.wikinger.de.

2001
Erstmalig sind über 25.000 Gäste mit Wikinger Reisen weltweit unterwegs. Ob auf einer Wander-, Rad- oder Entdeckertour, in Gruppen oder individuell.

2002
Am 22. Januar 2002 wird Wikinger Reisen mit dem 10. Hagener Marketingpreis für seine Marketing-Strategien und hier insbesondere für die außergewöhnliche Kundenorientierung und das soziale Engagement ausgezeichnet.

2003
Nahezu 27.000 Gäste verreisen mit dem Hagener Reiseveranstalter, der sich als Europas größter Anbieter für Wanderreisen fest etabliert hat.

2005
10 ständige Auszubildende, bei 70 Mitarbeitern, unterstützen das Wikinger Team in der Zentrale.

2006
Erstmalig erscheint ein separater Trekkingkatalog mit über 100 Seiten. Wikinger individuell feiert den zehnten Geburtstag. Mit über 30.000 Gästen blickt Wikinger Reisen zuversichtlich in die Zukunft.

2007
Im Januar erhält Wikinger Reisen den Touristik-Preis der Sonntag aktuell für die Trekking-Tour "Durch das montenegrinische Bergland".
Im März wird die Südafrika/Lesotho Reise "Trekking im Himmelskönigreich" von der Geo Saison mit der Goldenen Palme ausgezeichnet.

Im Dezember wird das erste Wikinger-Hotel "Luz del Mar" in Los Silos auf Teneriffa eröffnet. Das im kanarischen Stil erbaute Vier-Sterne-Hotel verfügt über 49 Zimmer, eine großzügige Poolanlage und ist aufgrund seiner Lage im unberührten Norden Teneriffas ideal für Natur- und Wanderfans.

2008
Im März wird die Portugal-Reise "Zu Gast in den traditionellen Schieferdörfern des Pinhal" im Wettbewerb um die Goldene Palme von der Geo Saison mit dem 2. Platz ausgezeichnet.

2009
Am 10. Februar 2009 erhält der Firmengründer Hans-Georg Kraus für sein langjähriges soziales Engagement das Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland.Im Juni feiert Wikinger Reisen mit über 400 Gästen und Mitarbeitern sein 40 jähriges Bestehen in Rüdesheim. Der erste Deutschland Katalog erscheint Ende Oktober.

2010
Der erste Hagener Wikinger Wandermarathon zu Gunsten der Georg Kraus Stiftung im Juni wird ein großer Erfolg. Die Tochtergesellschaft Wikinger Individuell GmbH wird mit der Muttergesellschaft Wikinger Reisen GmbH im November verschmolzen.

2011
50 % mehr modernste Bürofläche stehen für die Mitarbeiter nach Fertigstellung des Neubaus in unmittelbarer Nachbarschaft zur Verfügung.
Wikinger Reisen wächst erstmals seit 10 Jahren wieder zweistellig und begrüßt über 40.000 Gäste.

2012
Am 15. Januar 2012 erhält Wikinger Reisen den Touristik-Preis der Sonntag Aktuell für seine Trekking-Reise nach Frankreich "Verschwundene Dörfer der Pyrenäen". Am 05. Mai 2012 findet in der Wikinger-Zentrale ein "Tag der offenen Tür" statt. 300 Angehörige und Freunde der Mitarbeiter folgen der Einladung und schauen sich die neuen Räumlichkeiten und die Arbeitsplätze der 100 Mitarbeiter an.

2013
Wikinger Reisen lässt sich erstmalig als nachhaltiges Unternehmen zertifizieren und startet eine mehrjährige Partnerschaft mit dem WWF Deutschland.

2014
Es gibt einen eigenständigen Katalog Wandern individuell. Im 45 Unternehmensjahr freuen wir uns erstmalig über 50.000 Gäste.

2015
Knapp 56.000 Gäste sind 2015 mit uns gereist. Darüber freuen sich 120 Mitarbeiter im Innendienst und 300 Reiseleiter im Außendienst.

2016
Gleich 2 Jubiläen feiern wir in unserer neuen Wikinger-Lodge in diesem Jahr: 10 Jahre Trekking-Katalog und 20 Jahre Radreisen-Katalog.

Gesamte Chronik als blätterbarer Katalog

Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 2331-463 078


Dagmar Kimmel
Dagmar Kimmel

Geschäftsführerin

+49 2331-904 711

Newsletter

Tragen Sie sich hier für unseren Presse-Newsletter ein:


Newsroom