Nachhaltigkeit (CSR)

"Wir treffen uns am Wikinger-Pier"

Feierliche Einweihung des neuen Stegs am Hengsteysee

HAGEN - 09.09.2019. 

Hagener Outdoorfans haben einen neuen Treffpunkt: den Wikinger-Pier am Hengsteysee. Wikinger Reisen, Europas führender Wanderveranstalter und Erlebnisspezialist, schenkt den Steg allen Joggern, Bikern, Wanderern, Spaziergängern und Wassersportlern seiner Heimatstadt. Am 9. September übernimmt Oberbürgermeister Erik O. Schulz die feierliche Einweihung.

Idee der Zukunftsschmiede Hagen
"Als Spezialist für Aktivreisen haben wir natürlich einen besonderen Draht zu Menschen, die sich gern bewegen und die Natur mögen. Viele von ihnen sind am Hengsteysee unterwegs - deshalb gefiel uns die Idee der Zukunftsschmiede Hagen sofort", so Wikinger-Geschäftsführer Daniel Kraus.

Geschenk zum 50. Geburtstag
Pate des Projekts ist der Journalist Ralf Schaepe, bekannt als Redakteur von Radio Hagen. Der begeisterte Wassersportler hat Planung und Bau des Stegs konsequent vorangetrieben. Mit Unterstützung der Stadt Hagen und des Ruhrverbands als Besitzer des Sees. Die Finanzierung - rund 25.000 Euro - übernahm der Reiseveranstalter. Anlass ist sein 50. Unternehmensgeburtstag in diesem Jahr.

Startpunkt für aktive Unternehmungen
Der neue Hagener Treffpunkt ist gut erreichbar - vom Parkplatz des Freibads Hengstey aus sind es nur wenige Schritte. "'Wir starten am Wikinger-Pier' soll es künftig heißen. Es wäre einfach schön, wenn unser Steg zum Startpunkt für viele aktive Unternehmungen würde", wünscht sich Daniel Kraus. Vor wenigen Tagen hat bereits eine Radgruppe des Veranstalters einen Stopp am Pier eingelegt. Die Aktivurlauber aus ganz Deutschland entdecken gerade den RuhrtalRadweg von Winterberg bis nach Essen.

Text 1.609 Zeichen inkl. Leerzeichen

Der "Wikinger-Pier" am Hengsteysee wird am 9. September 2019 den Hagener Outdoorfans übergeben. Jogger, Biker, Wanderer, Spaziergänger und Wassersportler starten hier zu ihren aktiven Unternehmungen
Der "Wikinger-Pier" am Hengsteysee wird am 9. September 2019 den Hagener Outdoorfans übergeben. Jogger, Biker, Wanderer, Spaziergänger und Wassersportler starten hier zu ihren aktiven Unternehmungen
Der neue Hagener Treffpunkt ist gut erreichbar - vom Parkplatz des Freibads Hengstey aus sind es nur wenige Schritte
Der neue Hagener Treffpunkt ist gut erreichbar - vom Parkplatz des Freibads Hengstey aus sind es nur wenige Schritte
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 (0)2331-463 078

Pressemitteilung

Tragen Sie sich hier für unseren Presseverteiler ein:


Newsroom