Wikinger-Touren

Ultimo dell'anno: Silvester auf Italienisch

Zum Jahreswechsel wandern, genießen, entdecken: Mailand, Kampanien, Sizilien, Ischia

HAGEN - 19.08.2014. 

Silvester auf Italienisch: in und um Mailand - mit Ausflügen nach Bergamo und zum Iseosee. Oder aktiv auf "göttlichem Pfad" in Sorrent. Das sind zwei von fast 60 Silvester-Touren aus dem Wikinger-Programm "Jahreswechsel 2014/2015". Die meisten - typisch für Wikinger Reisen - mit Wanderungen, Natur- und Kulturgenuss und kleinen Gruppen.

Mailand: Metropole und Umland
Zum Ultimo dell'anno nach Italien. Wer Lust auf Lebensart, Großstadtflair und das Mailänder Umland hat, begrüßt das neue Jahr in der Lombardei. Neben Sightseeing in der Metropole, die sich auf die Expo 2015 vorbereitet, gibt es u. a. einen Ausflug auf die Insel Monte Isola. Per Boot, inklusive Weinprobe und Wanderung. Die Tour dauert sechs Tage.

Sorrent in Kampanien: über den Pfad der Götter
Neu ist auch der 8-tägige Silvestertrip nach Kampanien auf die Halbinsel Sorrent. Die kleinen Wikinger-Gruppen wohnen direkt in Sorrento am Golf von Neapel. Zur Reise gehören drei Küstenwanderungen, z. B. auf dem "Pfad der Götter": locker, genussvoll und mit Blick auf Amalfi und Positano. Dazu kommt ein Besuch von Pompeji. An den programmfreien Tagen sind Ausflüge nach Capri und Neapel, zur Ausgrabungsstätte Herculaneum und zum Vesuv möglich.

Noch mehr Italien … Ischia-Thermen oder Ätna
Zwei weitere 8-tägige Italien-Programme über den Jahreswechsel präsentieren Ischia und Sizilien. Motto: "Thermenkultur trifft Naturparadies" oder "Der Ätna - das natürliche Silvesterfeuerwerk."

Text 1.445 Zeichen inkl. Leerzeichen

Reisepreise und Termine:

"Mailand, Mode, Museum, Malerei und Mummenschanz": 6 Tage ab 1.080 Euro, vom 28.12.14 - 02.01.15
"An einer der schönsten Küsten des Mittelmeers": Sorrent - 8 Tage ab 1.280 Euro, vom 26.12.14 - 02.01.15
Ischia - "Thermenkultur trifft Naturparadies": 8 Tage ab 990 Euro, vom 27.12.14 - 03.01.15
Sizilien - "Der Ätna - das natürliche Feuerwerk": 8 Tage ab 1.225 Euro, vom 26.12.14 - 02.01.15

Italien, Kampanien, oberhalb von Positano
Italien, Kampanien, oberhalb von Positano
Italien, Kampanien, Pompeji
Italien, Kampanien, Pompeji
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 (0)2331-463 078

Pressemitteilung

Tragen Sie sich hier für unseren Presseverteiler ein:


Newsroom