Nachhaltigkeit (CSR)

Nepal: 20 Cent machen Schulkind satt

Georg Kraus Stiftung finanziert tägliches Mittagessen für 200 Schüler - 3-Jahres-Projekt

Nepal: 20 Cent machen Schulkind satt

HAGEN - 07.02.2018

20 Cent sind für uns fast nichts … anderswo reichen sie für ein warmes Mittagessen. Der Verein "Wir für Nepali" finanziert mit 20 Cent pro Tag und Kind eine regelmäßige Schulspeisung in Panauti, nicht weit vom Kathmandu-Tal entfernt. Die Georg Kraus Stiftung (GKS) unterstützt dieses Projekt ab sofort. Das 3-Jahres-Projekt macht 200 Kinder der Klassen fünf bis acht mittags satt.

» Mehr erfahren

Trendfarbe Grün für 2018: Nachhaltiger Urlaub ist gefragt

Wikinger Reisen setzt auf verantwortungsbewussten Tourismus

Trendfarbe Grün für 2018: Nachhaltiger Urlaub ist gefragt

HAGEN - 11.01.2018

Grünes Reisen ist gefragt: Urlauber wollen in die Natur - wandern und Rad fahren. Mit Veranstaltern, die nachhaltig arbeiten. WWF-Partner Wikinger Reisen macht sich seit langem dafür stark.

» Mehr erfahren

Laos: Georg Kraus Stiftung stellt Unterricht sicher

Wohnhaus für Lehrer gebaut: Pädagoge blieb bei schlechtem Wetter auf der Strecke

Laos: Georg Kraus Stiftung stellt Unterricht sicher

HAGEN - 01.12.2017

Ein einziger Lehrer, der täglich über den Mekong muss - in der Regenzeit oft unmöglich. Daher fiel der Unterricht in dem nur per Boot erreichbaren Dorf Bane Nasane häufig aus. Damit ist jetzt Schluss - der Pädagoge zieht samt Familie in ein kleines Haus an der Schule. Möglich macht das die Georg Kraus Stiftung (GKS) in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Laotischen Gesellschaft. Bereits 2013 hat die GKS den Bau der Schule in Nasane finanziert.

» Mehr erfahren

Urlaub 2017: Grün ist im Trend

Nachhaltiges Reisen gefragt: viel Natur, Wandern und Rad fahren

Urlaub 2017: Grün ist im Trend

HAGEN - 01.08.2017

"Greenery" ist Trendfarbe 2017 - bis hin zum Urlaub. Grünes nachhaltiges Reisen ist gefragt: Menschen wollen im Urlaub in die Natur - sich bewegen, wandern und Rad fahren. Mit Veranstaltern, die nachhaltig arbeiten, nah am Land und an den Menschen vor Ort sind.

» Mehr erfahren

Bildung schafft Perspektiven

Bildung schafft Perspektiven

HAGEN - 14.07.2017

161 Projekte hat die Georg Kraus Stiftung (GKS) in 20 Jahren Entwicklungszusammenarbeit gefördert. In 57 Ländern, meist in Asien, Afrika und Lateinamerika. Nach dem Motto "Bildung ist der beste Weg aus der Armut" unterstützt die GKS, der 20 Prozent am Touristikunternehmen Wikinger Reisen gehören, vor allem benachteiligte Kinder, Jugendliche und Frauen. Alle Projekte machen Menschen zukunftsfit, damit sie auf eigenen Füßen stehen.

» Mehr erfahren

Bangladesch: Georg Kraus Stiftung ebnet steinige Bildungswege

Ausstattung, Lern- und Lehrmaterialien für zwei Schulen

Bangladesch: Georg Kraus Stiftung ebnet steinige Bildungswege

HAGEN - 10.05.2017

Unterrichtsmaterialien: Fehlanzeige. Klassenstärke: mindestens 50 Schüler. Schulprüfungen: schwierig und teuer. Das sind die Lernbedingungen der Schüler in den Dörfern Barai und Tantar in Bangladesch. Über ihren Partner UDOY e.V. ebnet die Georg Kraus Stiftung (GKS) jetzt vor Ort die steinigen Bildungswege: Sie finanziert Ausstattung, Lern- und Lehrmaterialien für eine Grundschule in Barai und eine weitere Einrichtung in Tantar. Sie fördert Kinder außerschulisch und organisiert zudem einen Alphabetisierungskurs für Erwachsene.

» Mehr erfahren

Kamerun: GKS renoviert und möbliert Schulruine

Grundschule "vergessen": 250 Kinder "lernen" im Stehen zwischen eingestürzten Wänden

Kamerun: GKS renoviert und möbliert Schulruine

HAGEN - 01.02.2017

Wasser läuft durchs Dach, Wände sind eingestürzt, Schüler "lernen" im Stehen, da Möbel fehlen. Zwei der drei Lehrer arbeiten ohne Gehalt. Schulalltag im 2.200-Seelen-Ort Aloum I im Südwesten Kameruns. Die "École Publique Prince d’Aloum" ist eine "vergessene" Grundschule, an die sich der Staat zuletzt vor fast 40 Jahren erinnert hat. Jetzt ist endlich eine Renovierung in Sicht: Die Georg Kraus Stiftung (GKS) wird 2017 helfen, das Gebäude auf Vordermann zu bringen.

» Mehr erfahren
Pressekontakt
Eva Machill-Linnenberg
Eva Machill-Linnenberg

Pressesprecherin

+49 (0)2331-463 078


Dagmar Kimmel
Dagmar Kimmel

Geschäftsführerin

+49 (0)2331-904 711

Newsletter

Tragen Sie sich hier für unseren Presse-Newsletter ein:


Newsroom